Menü
Lieblingsrezepte mit Milch, Quark & Co
Grillkäse-Sandwich mit Mozzarella, Spinat und altem Gouda
  • 40 Min
  • 40 Minuten
  • leicht

Zutaten für 4 Personen:

  • 100 g Kochschinken
  • 300 g junger Spinat
  • 150 g geriebener Mozzarella
  • Salz, Pfeffer, 1 Prise Muskat
  • 200 g Doppelrahm-Frischkäse
  • 1 EL Trüffelpesto
  • 8 Scheiben Sauerteigmischbrot
  • 100 g alter Gouda

Für den Frühlingssalat:

  • 4 Eier (M)
  • 100 g junger Spinat
  • 100 g Friseesalat
  • 1 kl. Radicchio
  • 100 g Kirschtomaten

 Für die Marinade:

  • 1 EL Honig
  • 1 EL grober Senf
  • 2 EL Estragonessig
  • 60 ml Sonnenblumenöl
  • Cayennepfeffer
  • 40 Minuten
  • leicht
  1. Spinat blanchieren, grob hacken und mit gewürfeltem Schinken, Mozzarella und 1-2 EL Frischkäse mischen. Würzen.
  2. Für den Salat: Eier weichkochen und schälen. Salate waschen, Tomaten halbieren, Kräuter grob hacken. Zuckerschoten kurz blanchieren, kalt abschrecken und in Streifen schneiden.
  3. Für die Marinade alle Zutaten bis auf das Öl verrühren. Das Öl mit einem Schneebesen unterschlagen und mit Salz und Cayennepfeffer würzen. Salat marinieren.
  4. Backofen auf 220°C vorheizen. Brotscheiben mit Frischkäse und etwas Trüffelpesto betreichen, dann mit Spinat-Käsemischung belegen und zusammenklappen. Sandwiches in einer Pfanne ohne Fett von beiden Seiten anrösten. Gouda darüberreiben und im Ofen 6-8 Min. bei 220 °C mit Grillfunktion überbacken.
  5. Sandwiches halbieren und mit Salat anrichten.
Geschäftsstelle München
Geschäftsstelle Schwaben