Menü

Milchhoheiten

Philomena Mögele

Philomena Mögele aus Bobingen vertritt als Bayerische Milchprinzessin seit 5. Mai 2022 die Interessen der Milchwirtschaft in Bayern.

"Für einen kurzen Moment sprachlos"

"Ich konnte es gar nicht glauben, als am Mittwoch, den 4. Mai auf der festlich geschmückten Bühne des Alten Reithauses in Triesdorf kurz und knapp verkündet wurde, wer die neue Bayerische Milchprinzessin für die nächsten zwei Jahre sein wird! Für einen kurzen Moment war ich sprachlos. Aber dann kam die Freude umso stärker, dass ich es bin, die als neue Milchprinzessin künftig die bayerische Milchwirtschaft vertreten darf."



Geschäftsstelle München
Geschäftsstelle Schwaben