Menü
Lieblingsrezepte mit Milch, Quark & Co
Porridge mit Ricotta, Rhabarberkompott und Mandeln
  • 40 Min.
  • 40 Minuten
  • leicht

Zutaten für 4 Personen:

  • 400 g Rhabarber
  • 80 g Zucker
  • 200 ml Rhabarbersaft
  • 2-3 TL Stärke
  • 800 ml frische Vollmilch
  • 200 g zarte Haferflocken
  • 1 EL Honig
  • 100 g weiße Schokolade
  • 1 Prise Salz
  • 40 g Mandelblättchen
  • 20 g geschroteter Leinsamen
  • 200 g Ricotta
  • frische Himbeeren
  • 40 Minuten
  • leicht
  1. Den Rhabarber putzen und in 1,5 cm große Stücke schneiden. Mit dem Zucker und dem Saft aufkochen. Die Stärke mit etwas kaltem Wasser anrühren und das Kompott abbinden. 1-2 Min. bei niedriger Hitze köcheln und anschließend etwas abkühlen lassen.
  2. Die Milch aufkochen und Haferflocken, Honig und weiße Schokolade unterrühren. Mit einer Prise Salz abschmecken. Das Porridge 3-4 Min. ziehen lassen.
  3.  Die Mandelblättchen in einer Pfanne goldbraun rösten.
  4. Das Porridge mit etwas Rhabarberkompott, frischen Himbeeren, Ricotta, Mandelblättchen und Leinsamen servieren.
Geschäftsstelle München
Geschäftsstelle Schwaben
Geschäftsstelle Nordbayern