Menü
Lieblingsrezepte mit Milch, Quark & Co
Eggs Benedict mit Käsesauce & Grünem Spargel
  • 25 Min.
  • 25 Minuten
  • leicht

Zutaten für 5 Personen:

  • 5 frische Eier (L)
  • 30 g Schalotten
  • 2 EL weiche Butter
  • 125 ml Geflügel- oder Gemüsebrühe
  • 75 ml Schlagsahne
  • 1 TL Stärke
  • 50 g gewürfelter Camembert oder Brie
  • 50 g geriebener Käse (Bergkäse oder anderer würziger Käse)
  • Salz, weißer Pfeffer
  • 100 g Scheiben Frühstücksbacon
  • 1 EL Pflanzenöl
  • 500 g grüner Spargel
  • 5 Weizen-Toasties oder
  • dicke Scheiben Kastenweißbrot
  • ½ Bund Frühlingslauch
  • 25 Minuten
  • leicht
  1. Wasser in einem Topf mit einem Thermometer auf 65 °C erhitzen. Die Eier abgedeckt darin 45 - 50 Min. garen.
  2. Schalotten fein würfeln, in 1 EL Butter andünsten. Brühe und Sahne angießen, abgedeckt bei niedriger Hitze 10 Min. köcheln lassen. Stärke mit etwas kaltem Wasser anrühren und die Sauce abbinden. Beide Käsesorten dazu geben, schmelzen lassen und mit Salz und Pfeffer würzen. Eventuell die Sauce kurz durchmixen.
  3. Bacon in einer Pfanne mit 1 EL Öl knusprig braten und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Spargel putzen und nach Bedarf am unteren Drittel schälen. In kochendem Salzwasser bissfest garen.
  4. Toasties mit etwas Butter bestreichen, in einer Pfanne goldbraun rösten. Lauch waschen, in feine Ringe schneiden. Toasties auf Teller verteilen. Mit Spargel, aufgeschlagenem Ei, etwas Käsesauce und Frühstücksbacon anrichten. Mit Lauchringen bestreut servieren.
Geschäftsstelle München
Geschäftsstelle Schwaben
Geschäftsstelle Nordbayern