Menü

News

(c)VMB

Zu Gast bei der Hofkäserei Stadler in Glonn

In der Hofkäserei von Hubert Stadler in Hermannsdorf/Glonn werden ausschließlich Bio Rohmilchkäse von Kuh- und Ziegenmilch aus eigener Herstellung angeboten. Bei einer Führung durch die Käserei konnten sich die bayerischen Milchhoheiten Beatrice Scheitz (Bayerische Milchkönigin) und Miriam Weiß (Bayerische Milchprinzessin) von der Handwerkskunst des Käsemeisters überzeugen und auch einen Blick in die "Schatztruhe" - den Reifekeller - werfen. Autogramme für Groß und Klein waren den Hoheiten natürlich angenehme Pflicht. Die Rohmilchkäserei von Hubert Stadler befindet sich in der Nordscheune der Hermannsdorfer Werkstätten in Glonn. Die Milch stammt von Bio-Bauern aus dem benachbarten Antersberg und wird auf kürzestem Weg frisch an die Käserei geliefert, wo sie unbehandelt in den kupfernen Käsekessel fließt. Käsemeister Hubert Stadler hat das Handwerk bereits in Herrmannsdorf gelernt. Ungefähr 20 Käsesorten entstehen in seiner Käserei. Die unbehandelte Rohmilch wird je nach Käsesorte auf rund 32° bis 37° Celsius erwärmt. Nach einer gewissen Vorreifezeit wird natürliches Kälberlab eingerührt. Die Milch kommt zum Stillstand, um in Ruhe eindicken zu können. Der Käsebruch, mit der Harfe geschnitten, ist je nach Käsesorte unterschiedlich groß, wird entsprechend lange gerührt und – vor allem bei Hartkäsesorten – nochmals erwärmt. Nachdem in den jeweiligen Käseformen die Entmolkung und Festigung stattgefunden hat, gehen die Käselaibe in Salzbäder mit reinem Meersalz. In den Regalen der Erdreifegewölbe liegen dann Sorten wie der Herrmannsdorfer Bergkäse, Glonntaler, Alter Herrmannsdorfer und Hofkäse. In regelmäßigen Abständen werden sie gewendet und mit Salzwasser gebürstet. Neben den Kuhmilchspezialitäten gibt es auch eine kleine und feine Auswahl von Ziegenkäse. Die Ziegenmilch stammt von Robert Viehhauser aus Hohenthann, der rund 60 Ziegen hält.

Käsemeister Hubert Stadler mit den Bayerischen Milchhoheiten

Zurück zur Listenansicht

Geschäftsstelle München
Geschäftsstelle Schwaben
Geschäftsstelle Nordbayern