Menü

News

VMB(c)Müller/LKV

Milchbotschafterinnen zu Besuch beim LKV Bayern

Es war eigentlich längst geplant: Am Donnerstag, den 28.10.2021, endlich konnte der Besuch der Bayerischen Milchhoheiten beim LKV (Landeskuratorium der Erzeugerringe für tierische Veredelung in Bayern e.V.) stattfinden.

Geschäftsführer Ernest Schäffer begrüßte zusammen mit Tobias Müller (Abteilungsleiter Marketing-Projektmanagement-Presse) die beiden bayerischen Milchbotschafterinnen Beatrice Scheitz (Bayerische Milchkönigin) und Miriam Weiß (Bayerische Milchprinzessin) in der Zentrale des LKV in München.

Neben der Übersicht zur Struktur des LKV mit Vorstandschaft, Geschäftsführung und Personalstamm erläuterte Herr Schäffer das komplette Aufgabenspektrum des LKV und die sich für den LKV aus dem Strukturwandel ergebenden Herausforderungen. Nach einem regen Austausch über neue Anforderungen an das Amt der Milchkönigin und Milchprinzessin durch veränderte gesellschaftliche Ansprüche an die Nutztierhaltung folgte ein Rundgang durch alle Fachabteilungen des LKV. Dabei stellten die jeweiligen Abteilungsleiter kurz ihre Aufgabengebiete dar. Auch technische Neuerungen in der Milchprobennahme (neuer LactoCorder, Shuttle im Eigenbau) wurden den beiden Milchbotschafterinnen gezeigt.

VMB(c)Müller/LKV

Zurück zur Listenansicht

Geschäftsstelle München
Geschäftsstelle Schwaben
Geschäftsstelle Nordbayern