Menü

News

VMB(c)Michael Holand

Erste Tierschau mit hornlosen Kühen in Wertingen

Am 16. November standen erstmals hornlose Milchkühe im Mittelpunkt einer Tierschau. Zu dieser Premiere lud der Zuchtverband Wertingen unter dem Motto „Wertinger Nacht – oben ohne“ in die Schwabenhalle ein. Insgesamt wurden mehr als 50 Schaukühe und Kälber beim Rangierwettbewerb in den einzelnen Kategorien präsentiert. "Die Zucht auf natürliche Hornlosigkeit stellt einen aktiven und nachhaltigen Beitrag zum Tierschutz dar", betont Milchprinzessin Miriam Weiss in ihrem Grußwort. Sie durfte als Ehrengast die Champions in den einzelnen Gruppen ehren. Champion der ersten Hornlosschau in der Klasse Zweitkalbskühe wurde Mahango Pp-Tochter "Longina" vom Betrieb Otto Kanefzky. In der Gruppe der Erstkalbskühe altmeldend bekam Fleckviehzuchtbetrieb Böhm mit "Metaxa" (V Epinal) die Ehrung.

VMB(c)Michael Holand

Zurück zur Listenansicht

Geschäftsstelle München
Geschäftsstelle Schwaben
Geschäftsstelle Nordbayern