Menü

News

VMB(c)Geyer

Bayern MeG verabschiedet Hans Bauer

Bayern MeG verabschiedet Hans Bauer

Die Bayern MeG hat bei ihrer Aufsichtsratssitzung am 18. Oktober 2019 ihr langjähriges Vorstandsmitglied Hans Bauer verabschiedet. Vorsitzender Herbert Maier würdigte in seinem Laudatio das Engagement von Hans Bauer für die bayerischen Milcherzeuger. Als ehemaliger Vorstand der Vereinigung der bayerischen Milcherzeugergemeinschaften und ebenso als Vorsitzender der MEG Mühldorf-Altötting, der größten Milcherzeugergemeinschaft in Bayern wie auch in Deutschland, konnte er viel Erfahrung und Wissen in die Arbeit der Bayern MeG einbringen. Auch ist er ein Gründungsmitglied der Bayern MeG gewesen. Nun musste Hans Bauer aus gesundheitlichen Gründen den Vorsitz seiner Milcherzeugergemeinschaft abgeben. Aufgrund dieser Entscheidung erfolgte auch sein Rückzug als Vorstandsmitglied der Bayern MeG. Die Nachfolge in der MEG Mühldorf-Altötting treten, als erster Vorsitzender Karl Schult und als zweiter Vorsitzender Richard Straubinger, an. Straubinger wurde als Delegierter für den Aufsichtsrat der Bayern MeG bestimmt.

Nachwahl in den Vorstand der Bayern MeG – Richard Straubinger folgt
Durch die freigewordene Position im Vorstand der Bayern MeG, musste in der Aufsichtsratssitzung ein neues Vorstandsmitglied nachgewählt werden. Bei dieser Abstimmung wurde, durch das Votum der Aufsichtsräte, Richard Straubinger benannt. Neben der Tätigkeit als stellvertretender Kreisobmann Altötting, steht Straubinger dem Gremium des Verbandes der Milcherzeuger Bayern e. V.  für die Region Oberbayern mit seiner fachlichen Kompetenz zur Verfügung.

Zurück zur Listenansicht

Geschäftsstelle München
Geschäftsstelle Schwaben
Geschäftsstelle Nordbayern