Menü

Milch und Schule

Ein Kälbchen streicheln, riesige Landmaschinen bestaunen, am Tierfutter schnuppern, einer Kuh tief in die braunen Augen schauen...

Lernort Bauernhof


Wertschätzung erzeugen, Themen nahebringen

Mit viel Vergnügen lernen Kinder und Erwachsene auf dem Bauernhof, wie unsere wertvollen Lebensmittel erzeugt werden. Wie gut sie schmecken, erleben sie bei einer Brotzeit mit heimischen Produkten. 

Höfe, die Erlebnis und Lernen für alle Altersklassen anbieten, haben sich in der „Interessengemeinschaft Lernort Bauernhof“ zusammengeschlossen. Der Besuch eines Bauernhofes bietet die Möglichkeit, Einblicke in landwirtschaftliche Betriebe zu bekommen. Qualifizierte Erlebnisbäuerinnen und Erlebnisbauern sprechen nicht nur die Zielgruppe Schülerinnen und Schüler an. Auch für Kindergärten, Familien, Senioren, Betriebe oder Firmen ist der Lernort Bauernhof eine schöne Erfahrung.
Für Schulklassen bieten die Erlebnishöfe auf den Lehrplan abgestimmte Programme an. Die Lern- und Erlebniswelt Bauernhof lädt dazu ein, den Bauernhof mit allen Sinnen zu erleben, intensiv mit Tieren in Kontakt zu kommen, die Kraft selbständigen Handelns zu erfahren und einfach Natur pur zu erleben.

Zum Lernort Bauernhof

Zur Landkarte mit allen Höfen


Geschäftsstelle München
Geschäftsstelle Schwaben
Geschäftsstelle Nordbayern