Menü

News

EU-Milchanlieferungen  August 2020
123rf(c)PaulGrecaud

EU-Milchanlieferungen August 2020

Nach Berechnungen des statistischen Amtes der Europäischen Union, kurz Eurostat genannt, liegt die veröffentlichte Milcherzeugungsmenge der 27 EU-Staaten einschließlich der Menge des Vereinigten Königreichs (United Kingdom), im Monat August 2020, bei 13,243 Milliarden Kilogramm. Damit wurde die Erzeugungsmenge gegenüber dem Vorjahresmonat um 34,7 Millionen Kilogramm bzw. um 0,3 Prozent überschritten. Die Milchmenge der ersten acht Monate 2020, ergeben ein Plus von 1,1 Prozent bzw. eine Gesamtanlieferungsmenge von 109,312 Milliarden Kilogramm. Somit ist die vorläufige europäische Gesamtmilcherzeugung, im Vergleich zum vergangenen Jahr, um mehr als 1,2 Milliarden Kilogramm angestiegen. Demzufolge hat sich der auch der Abstand der kumulativen Milcherzeugungsmenge im Vergleich zum ersten Halbjahr 2020 etwas verringert. Erfolgt der gegenwärtige Trend bis zum Jahresende 2020, könnte heuer durchaus die Linie von 160 Milliarden Kilogramm Milch überschritten werden.

Unterschiedliches Anlieferungsverhalten

Die Steigerungsrate der EU-Milcherzeugung im Monat August mit 0,3 Prozent ist eine der niedrigsten in diesem Jahr. Nur in den Monaten April 2020 mit einem Plus von 0,2 Prozent und Mai 2020 mit einem Minus von 0,2 Prozent, sind die Prozentsätze noch etwas niedriger ausgefallen. Die Vermutung liegt nahe, dass die sommerlichen Temperaturen den prozentualen Anstieg etwas ausgebremst haben. Dennoch haben weiterhin einige Länder die positiven Steigerungen in ihrem Anlieferungsverhalten beibehalten. Irland und Polen haben eine Erhöhung von 2,9 bzw. 2,0 Prozent erreicht. Dagegen ist die Milcherzeugung in den Niederlanden um 1,5 Prozent gegenüber dem Vorjahr zurückgegangen. Deutschland, Frankreich und Italien erreichten ebenfalls nicht mehr ihre Vorjahresmenge. In der Summe werden dennoch die meisten EU-Staaten ihre vorjährigen Milchmengen überschreiten, so dass die Jahresmilchmenge 2020 der Europäischen Union sich vermutlich bei einem Plus zwischen ein bis eineinhalb Prozent gegenüber den Vorjahreswerten platzieren könnte. Infolgedessen wird das Wachstum der europäischen Milchmenge annähernd bei eineinhalb Milliarden Kilogramm Milch liegen bzw. die Gesamtsumme ungefähr 159,5 Milliarden Kilogramm Milch (Vorjahr: 158,239 Milliarden Kilogramm Milch) betragen.

 

 

EU-Milchanlieferungen August 2020
Milchanlieferungen der EU
EU-Milchanlieferungen August 2020
EU-Milchanlieferungen Deutschland
EU-Milchanlieferungen August 2020
EU-Milchanlieferungen Frankreich
EU-Milchanlieferungen August 2020
EU-Milchanlieferungen Italien
EU-Milchanlieferungen August 2020
EU-Milchanlieferungen Niederlande
EU-Milchanlieferungen August 2020
EU-Milchanlieferungen Polen
EU-Milchanlieferungen August 2020
EU-Milchanlieferungen Irland
EU-Milchanlieferungen August 2020
EU-Milchanlieferungen Dänemark
EU-Milchanlieferungen August 2020
EU-Milchanlieferungen United Kingdom

Zurück zur Listenansicht

Geschäftsstelle München
Geschäftsstelle Schwaben
Geschäftsstelle Nordbayern