Menü

News

VMB(c)Falk

Amtszeit der Milchhoheiten verlängert

Angesichts der aktuellen Situation in Zeiten der Corona-Pandemie haben sich der der Verband der Milcherzeuger Bayern e.V. und milch.bayern e.V. entschlossen, die Amtszeit der Bayerischen Milchkönigin und der Bayerischen Milchprinzessin frühzeitig um ein Jahr bis zur nächsten Wahl voraussichtlich im Frühjahr 2022 zu verlängern. Dieser Beschluss wurde bei der am Dienstag, den 08. September in Herrsching stattgefundenen Mitgliederversammlung des VMB den anwesenden Delegierten, Gästen und Pressevertretern verkündet. Beide Milchhoheiten haben sich über diesen außergewöhnlichen Entschluss sehr gefreut, ein weiteres Jahr für die Bayerische Milchwirtschaft unterwegs sein zu dürfen und bei den Veranstaltungen für die heimischen Milchprodukte zu werben.

Zurück zur Listenansicht

Geschäftsstelle München
Geschäftsstelle Schwaben
Geschäftsstelle Nordbayern