6.12.2018

Milchhoheiten

Genießen erlaubt! Food & Life in München

In München fand zum 15ten Mal vom 28.11. – 02.12.2018 die Food & Life statt - Deutschlands größter Treffpunkt für Essen, Trinken und Genießen mit rund 320 Ausstellern. Vor allem kleinere handwerkliche Betriebe und Manufakturen standen im Mittelpunkt des Interesses.
Im Rahmen des Eröffnungsrundgangs mit Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber, ergriff Milchprinzessin Melanie Maier die günstige Gelegenheit, den bayerischen Ausstellern mit ihren regionalen Spezialitäten einen Besuch abzustatten. Am Stand der „ 100 Genussorte Bayern“ ließ sie sich die verschiedenen Käsesorten der Schaukäserei Ammergauer Alpen aus Ettal zeigen. Ein besonderes „Schätzchen“ entdeckte sie am Stand der Sennerei Untrasried. Dort durfte sie einen vier Jahre alten Bergkäse, vom Senner Rupert Roggors, probieren. Ein wahrer Genuss!
 
© VMB

Gerhard Schöber, von der Schaukäserei Ammergauer Alpen, erklärte Milchprinzessin Melanie Maier das Besondere seiner Käsesorten.

© VMB
Rupert Roggors (r.) erklärte Milchprinzessin Melanie Maier, Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber und dem Präsidenten der Handwerkskammer für München und Oberbayern Franz Xaver Peteranderl, das Geheimnis seines Bergkäses.